rFactor2 Build 107 released

Discussion in 'rFactor 2 General Discussion' started by Spacekid, Sep 1, 2012.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Gonzo

    Gonzo Member

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    872
    Likes Received:
    267
    Naja nüchtern betrachtet ist rF2 ja ein Meilenstein vergleichen zu rF1.

    Einmal nur auf die Funktionen reduziert die man aktuell sinnvoll nutzen kann:

    Reifenmodell -> Genauso gut wie die in den Simulatoren der großen Rennställe, Flatspots
    Dynamische Strecke (Realroad, samt Ideallinie, Reifenabrieb, etc.)
    Physik -> Turbo, etc.
    Packaging -> Mismatchfrei online fahren
    Bessere Grafik -> (HDR, Bloom, FXAA)
    Force Feedback
    Mod Download
    Besserer Netcode
    Besseres Kollisionsmodell (man kann nicht mehr ineinander fahren)
    Besserer Sound

    Und die Dinge die bald funktioniern
    Wetter -> Wind, Temperaturen, Regen, Nebel

    Im Vergleich zu rF1 fehlt also nur der Reifenverschleiß und der Content.
    Wenn jetzt die Bugs entfernt und die letzten Features hinzugefügt werden, dann kann man die Strecken mit besseren Texturen ausstatten und schon sieht rF2 nicht nur gut aus, sondern toppt rF1 auch in allen Belangen.
    Das ihr das Ganze lieber gestern als heute hättet ist verständlich, seit doch froh, dass ihr an der Beta teilhaben könnt.
    Bei rF1 gab es nur eine simple Multiplayer-Beta und die anschließenden Tests fanden ausschließlich intern statt.

    All eure Wünsche und Meldungen hier, werden gesammelt und haben Einfluss auf die Entwicklung.
    Bei rF1 hat es viel länger gedauert, bis sich Ligatauglichkeit eingestellt hat, bei rF2 wird beim Release der finalen Version sofort Content bereit stehen. Man kann es auch schlechter reden als es ist.
     
  2. Gonzo

    Gonzo Member

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    872
    Likes Received:
    267
    Ich bin nicht in der Position, so einen Termin zu nennen, soweit mir bekannt will man es nach wie vor 2012 releasen.
    Diese Angabe ist nur meine Vermutung, genaueres werden nur Gjon oder Tim dir sagen können.
     
  3. Hagen Tröger

    Hagen Tröger Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    478
    Likes Received:
    5
    also es gibt ja auch ein paar Leute, für die ISI schon genau die richtigen Prioritäten gesetzt haben, von daher möchte ich echt nochmal das neue Kollisionsmodell loben, das alte hätte es ja auch getan, aber für den einen oder anderen Liebhaber ein ganz phantastischer Fortschritt :)
     
  4. Gonzo

    Gonzo Member

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    872
    Likes Received:
    267
    Es ist alles eine Frage der Betrachtungsweise.
    Wer in 01/2012 mit einem fertigen rF2 geplant hat, wird verärgert sein.
    Wer nichts erwartet, den erwartet ein fast fertiges Produkt welches große Fortschritte zu rF1 darstellt und packendes Simracing bietet.
    Wer auf 300 Strecken zurückgreifen will, wird bei rF2 noch enttäuscht sein.
    Wer jetzt schon packende Regenschlachten erleben will, muss warten bis alles fertig ist.

    Das Packaging wird, wenn es fertig ist, für den Racer alles vereinfachen, einfach weil ihr überall online mitfahren könnt ohne groß auf die Suche zu gehen.
     
  5. Hagen Tröger

    Hagen Tröger Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    478
    Likes Received:
    5
    ich glaube du überforderst die Kritiker jetzt, ich denke die haben es am einfachsten mit der Erklärung, dass rF2 Fans verblindet sind :)
     
  6. Gonzo

    Gonzo Member

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    872
    Likes Received:
    267
    Ich glaube damit beleidigst du mal eben hunderte rF2 Fans, hat auch wenig Stil ;).
     
  7. can`t wait 4 rF2

    can`t wait 4 rF2 Registered

    Joined:
    Aug 24, 2011
    Messages:
    262
    Likes Received:
    4
    Hat keiner gesagt, das du dich aufregen musst :p
     
  8. Birgitt

    Birgitt Registered

    Joined:
    Jan 30, 2012
    Messages:
    28
    Likes Received:
    0
    lieber / e Fanboykritiker, kennst mich ja nun wie einige andere auch schon ein paar Jährchen.
    Ich würde euch alle bitten, nicht persöhnlich zu werden und meine damit Äußerungen wie Fanboys, Verblendete etc.

    Sachliche Diskusion, auch kritisch finde ich ja gut und förderlich, im allgemeinen. Aber es muß nicht sein anders denkende in eine Ecke zu stellen ! Sorry, das mußte mal raus, auch wenn ich mich selbst weder für einen Fanboy oder Girl halte, zumal ich RF schon vor jahren weggeschmissen hatte wegen der "gefühlt" bescheidenen Physik.

    Für mich (und nur für mich) zählt gerade die derzeit sehr gute Physik (wohlgemerkt mein Eindruck) .
    fahre ich hier in RF2 über rasen und geb Gas, bin ich weg, anders als im alten RF wo viele die Wiese als Strecke nutzen konnten, was für michg ein weiterer positiver Eindruck ist (ich mag mich irren, ok, ist aber mein Eindruck) .
    Freuen wie irre werd ich mich wenn die dauernden Vollbremsungen vor und in Kurven der Vergangenheit angehören weil dann die Reifen platt sind ;-) (auch nur mein Fanboyfreies Denken) .
    Das die Autos (zumindest die derzeitigen Orguinalmods) ein realitätsnahes direktes Gefdühl zur Strecke vermitteln ganz im Gegensatz zu jeder mir bekannten anderen SIM, mag wohl niemand bestreiten.
    Die Grafik, oh Wunder, find ich klasse und durchaus deutlich besser als bei RF1 wirkt bei mir alles sehr natürlich, ohne Flicker oder sonstigen Störfaktoren und das obwohl ich noch ne recht schwache Graka des unteren Preissegments nutze.

    Vor allem aber, ich freue mich über die positiven Dinge und denke das die paar Mängel noch beseitigt werden.
    Bisher hat mir das fahren mit der beta schon sehr viel Spaß bereitet und tuts immer noch, wie vermutlich auch den "paar" Fanboys die sich ebenso schlicht und einfach auf eine gute SIM freuen ;-)

    Kommt was besseres mit noch besserer Grafik das dann auch noch gut läuft, bin ich dabei aber Momentan seh ich nix dergleichen und dieses I-Razing ist schlicht nicht mein Ding, wobei niemanden was angeht warum ;-)

    Kann nix dafür aber mir gefällt RF2 jetzt schon sehr gut, sorry aber das ist meine Meinung !
    Und, wie Gonzo oben ja so schön ausgeführt hatte, es wird noch besser ;-)
    Nen lieben Gruß an alle Mitracer, eure Nordschleifenoma.

    sodele, genug aufgeregt..... duck und wech.........
     
  9. Hagen Tröger

    Hagen Tröger Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    478
    Likes Received:
    5
    also ich bin ja nicht auf der Palme und bin auch nicht so erregt, dass ich meine, die Heerscharen an Fans die sich vom einzig wahrhaftigen pCARS umhauen lassen haben, in deren Forum vom Gegenteil überzeugen zu müssen ;)

    @Birgitt, ich lasse mich bereitwillig gern als verblindet bezeichnen, um meine Kritiker nicht zu überfordern :)
     
  10. can`t wait 4 rF2

    can`t wait 4 rF2 Registered

    Joined:
    Aug 24, 2011
    Messages:
    262
    Likes Received:
    4
    Na ja, dort bewegen wir uns aber in einer Pre Alphaversion :cool: Und von daher haut mich das eben vom Angebot her momentan eher vom Hocker.

    Was rF2 angeht habe ich ja als Lifetime Member jede Menge Zeit und wenns am Ende nicht meinen Vorstellungen entspricht....aber das bleibt ja erstmal Zukunftsmusik.
     
  11. Gonzo

    Gonzo Member

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    872
    Likes Received:
    267
    Pre-Alpha und Beta miteinander vergleichen ist somit nutzlos.
    rFactor2 ist fast fertig und wird danach trotzdem weiterentwickelt.

    Ich habe auch über die Grafik von pCars gestaunt, muss aber gestehen, dass eine gute Strecke und ein gutes Auto in rF2 ebenfalls super aussehen. Das Problem ist, das die mitgelieferten Strecken und Autos teilweise eben nicht dem aktuellen Stand entsprechen, dies ist dem Entwicklungszeitraum von rF2 geschuldet. Alles was künftig kommt (F2, diverse Strecken), wird besser aussehen. Wenn Bloom von den Strecken genutzt wird, dann fehlt rF2 nicht mehr so viel.

    Letztlich bringt uns aber die Physik die spannenden Rennen und nicht die Grafik und da ist rFactor das mit Abstand beste Produkt, wenn man rein das Feeling beim Fahren sieht.
    Realroad, Windschatten, ausgefeilte Aerodynamik, die rF2 KI ist auch nicht schlecht, die Regeln (Parc Ferme, Recon / Formation Lap, etc.)
     
  12. T.G.H. Freaky0Frager

    T.G.H. Freaky0Frager Registered

    Joined:
    Jan 11, 2012
    Messages:
    79
    Likes Received:
    1
    anders gesagt rF2 wird nie fertig...:D
    oder warum sollte man sonst ein "fertiges" produkt weiterentwickeln müssen?
    gibt es denn schon ne ungefähre zahl wieviele updates nötig sein werden bis dann auch der letzte nutzer der meinung ist rF2 wäre "fertig"?:D

    schwachsinn...
    rF1 sollte ja damals auch "weiterentwickelt" werden.
    darum hat man mir ja auch mal den regen schon in rF1 versprochen, ausser ende letztes jahr kam da nix und das war nicht von ISI und entspricht somit nicht dem was ich beim kauf von rF1 seiner zeit erworben habe. gleiches wird auch mit rF2 passieren. es wird verkauft werden, aber fertig wird es nie werden. irgendwelche versprechungen machen an die sich keiner hält, features anpreisen die es so wahrscheinlich nie in einem DX9 Game geben wird, und zu guter letzt das ganze noch als "weiterentwicklung" anzupreisen entspricht genau dem bild was ISI mit rF1 bei mir hinterlassen hat.

    grafik...
    jup, son bloom effekt lässt sofort jede DX9 Engine in die luft gehen...
    sieht dann sofort aus wie einige konkurenztitel... oO _schon klar_

    vmod...
    keine erleichterung, eine entmündigung trifft es eher...
    aber was solls auch, im zeitalter der mehreren terrabyte großen festplatten schenk ich ISI doch gern 1TB und lass den datenmüll gern die gesamte installation ausbremsen. und wenns nicht reicht kauf ich sogar extra ne größere festplatte. ach ironie iss schon wat feinet...

    physik...
    klar, darauf kommt es an.
    aber wer will noch Kantenflimmern, Texturflimmern, Farben wie auf nem schlechtem LSD-Trip, Instabilität, oder kurz gesagt allem schlechten aus rF1 hinnehmen? physik ist das eine, aber die beste physik der welt wird sich nicht massenkompatibel verkaufen lassen wenn das ergebnis augenkrebs bei den nutzern ist. das gesamtbild muss stimmen, und was das angeht, sind die meisten konkurenten eben doch weiter als ISI. ISI glänzt mit physik, aber der dreckmantel der alten engine verdeckt für den mainstream mal den glanz völlig.
     
    1 person likes this.
  13. Hagen Tröger

    Hagen Tröger Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    478
    Likes Received:
    5
    du willst dich doch aber nicht nochmal derart verarschen lassen, oder? Du hast auf jeden Fall eine realistische Chance, dich dagegen zu wehren :)
     
  14. can`t wait 4 rF2

    can`t wait 4 rF2 Registered

    Joined:
    Aug 24, 2011
    Messages:
    262
    Likes Received:
    4
    @Hagen,

    lass doch deine Inhaltslosen und Sinnbefreiten Posts bitte. Du nervst.
     
    1 person likes this.
  15. Hagen Tröger

    Hagen Tröger Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    478
    Likes Received:
    5
    im Kontext zum Vorposter ergibt mein Posting einen glasklaren Sinn :)

    Wie willst du denn so jemandem erklären, dass ihm nichts falsches versprochen wurde? Sag mal ganz ehrlich :)
     
  16. 10speed

    10speed Registered

    Joined:
    Oct 6, 2010
    Messages:
    233
    Likes Received:
    6
    Also ganz so nüchtern kann Deine Betrachtung nicht sein. :rolleyes:

    In der Tat der Punkt, wo rfactor2 mich hoffentlich überzeugen wird. Dafür muss das Reifenmodell aber erstmal fertiggestellt sein. Eine vorherige Beurteilung des ganzen (besonders diese vorbehaltlose Beweihräucherung) nützen nichts.

    Bisher baut sich der Grip nur auf der Ideallinie auf, egal wo man fährt. Die Strecke trocknet nach einem Regenschauer viel zu schnell ab (auch ohne Zeitbeschleunigung). Die "Flecken"-Darstellung bei Grip-Zunahme auf der Strecke ist grafisch wenig überzeugend.

    Muss man antesten, aber hört sich interessant an!

    Wenn das Packaging-System nicht zumindest etwas aufgeweicht wird, dann ist es Nonsens. Für einen neuen Skin muss jedesmal die komplette Mod neu erstellt werden. Sehr benutzerfreundlich. Wenn ich mit einem Fahrzeug auf einer neuen Strecke online fahren möchte, muss eine neue vMod erstellt werden. Wofür? Das hat überhaupt keinen Sinn.

    Etwas besser ist die Grafik, es klemmt eben noch an ein paar Ecken: Schatten (auf den Fahrzeugen), unpassende Texturen (Windschutzscheibe), Helligkeits-Unterschiede in den verschiedenen Fahrsichten, ...

    Gefällt mir sehr gut, ja!

    Nice-to-have, aber für mich nicht so wichtig. Die rfactor-Communities oder -Ligen haben eh mittlerweile eigene Sync-Programme.

    Da merke ich bisher noch nichts von. Bei mehr als 15 Spielern gibt es teils große Probleme mit Laggs.

    Ein Fortschritt für enges Racing, super!

    Die Formel Renault 3.5 z.B. hören sich im oberen Drehzahlbereich so an, als würde man den Sound von einer sehr alten, verkratzen Schallplatte abspielen:

    Bereits hier im Forum vermeldet, aber ISI kann oder will das anscheinend nicht hören.

    Wenn Sie denn funktionieren wäre das spitze!

    Wunschdenken vs. Realität?
     
    1 person likes this.
  17. Hagen Tröger

    Hagen Tröger Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    478
    Likes Received:
    5
    also ich versuch auch mal nüchtern zu bleiben und muss ganz ehrlich sagen, dass ich so einen dramatischen Fortschritt, verglichen zu rF, nicht im Traum erwartet hätte :)
     
  18. Gonzo

    Gonzo Member

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    872
    Likes Received:
    267
    Warum kann sie das nicht sein?

    Das Reifenmodell ist schon im jetzigen Zustand ausreichend gut um eine erste Beurteilung zuzulassen und großen Fortschritt zu erkennen. Vor allem im Vergleich zu rF1. Es fehlen lediglich Komponenten, die Basis ist da.

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, Realroad läuft aktuell stark beschleunigt, um es zu testen, in der Final wird die Geschwindigkeit auf ein realistisches Maß gesenkt. Das sich Grip nur auf der Ideallinie aufbaut ist falsch, der Grip baut sich genau da auf, wo du fährst und ist zu 100% dynamisch, neben der Linie auf der gefahren wird, bilden sich Marbles.

    Ist auch Quatsch und du zeigst, dass du dich nicht informiert hast. Du kannst in deinem Profil einen Ordner anlegen und dort Skins ablegen, diese kannst du ingame dann auswählen. So funktionieren die ersten F1 Skins, die veröffentlicht wurden auch. An das Package musst du gar nicht dran dafür.

    Wir reden hier immer noch von einem Betaprodukt, was genau hast du dir versprochen? Wenn du an einer Beta teilnimmst, dann musst du mit Fehlern rechnen, beschweren kannst du dich an dieser Stelle erst, wenn wir im finalen Status angekommen sind.

    Diese Third-Party Sync Tools sind schön und gut, eine native Unterstützung von rF ist trotzdem in jedem Fall die bessere Variante, wenn sie ordentlich funktioniert.

    Das ist ein Bug am 107 Release, ist in den internen Betas schon behoben, wird beim nächsten Release auch für euch behoben sein. Das ist bei einer Beta vollkommen normal.

    Nur weil dir der Sound nicht gefällt, muss ISI sofort springen? Es handelt sich um Betasoftware und man muss bei der Entwicklung Prioritäten setzen. Willst du die F2 zeitnah haben, oder eine gepatchte Version der Fr3.5? Ich gehe davon aus, dass alle Mods vorm Release noch einmal aufgebessert werden.

    Hier solltest du mal reinschauen.
     
  19. 10speed

    10speed Registered

    Joined:
    Oct 6, 2010
    Messages:
    233
    Likes Received:
    6
    Ja super, diese Skins sehen aber dann nur diejenigen Fahrer, die diese auch in ihr Profil kopiert haben. Eine simple Erweiterung eines Mods z.B. als Skinpack (direkt in die rf2-Installation) wäre gut. Bisher muss man dafür eine eigene Mod erstellen, die die Inhalte der Basismod enthält.

    Das Problem ist halt schlicht, dass ich mir schwer vorstellen kann, wie ISI es schaffen soll, all die kleinen Fehler zu beseitigen. Natürlich weiß man nicht, was im Hintergrund (außerhalb der Public-Beta) alles so gebastelt wird, jedenfalls sind für mich die Fortschritte abseits von neuem Content in diesem 3/4 Jahr relativ bescheiden.


    Es geht hier nicht um gefallen von im Sinne "V12 Sound gefällt mir besser" sondern darum, dass die Klangqualität hier mies ist.
    Ich hätte direkt auf eine der drei flotten Formel-Mods verzichtet. Trotz aller Unterschiede (Turbo/Sauger, DRS/kein DRS, andere Reifen ...) werden insbesondere die F2 und die Formel Renault 3.5 relativ ähnlich sein. Wobei es schon paradox ist, das momentan die Formel Master Fahrzeuge - eigentlich ehemals als Konkurrenz zu den diversen F3-Serien - deutlich schneller als die technisch überlegenen Formel Renault 3.5 Fahrzeuge mit der doppelten Leistung sind.
     
  20. Gonzo

    Gonzo Member

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    872
    Likes Received:
    267
    Du kannst einfach ein Upate der Mod erstellen?
     
Thread Status:
Not open for further replies.

Share This Page