www.simracing-united.net | rFactor 2 | GT Pro Series | Saison 7

Discussion in 'German' started by McFlex, Feb 6, 2017.

  1. McFlex

    McFlex Registered

    Joined:
    Feb 23, 2012
    Messages:
    486
    Likes Received:
    34
    [​IMG]

    Kaum merkt man, wie die Tage kürzer werden, ist schon der Herbst da und mit diesen auch der Abschied der diversen Rennserien aus Europa. Auch die Simracing United GT Pro Series schließt nun für diese Saison seine „Pforten“ in Europa und zwar mit dem Rennen am Red Bull Ring im österreichischen Spielberg.

    Der 4,3 km lange Kurs ist weithin bekannt für seine bewegte Geschichte, als auch für seine langen Geraden und einigen recht schnellen Kurven, die seit jeher zu einer Hochgeschwindigkeitsstrecken macht. Die Bergauf- und Bergab-Passagen bringen auch entsprechend viel Arbeit im Rahmen des Setupbaus mit sich. Vor allem sorgt der Charakter der Strecke für einiges Kopfzerbrechen bei denjenigen, die mit viel Gewicht aufgrund ihrer Platzierung in Le Mans nach Spielberg kamen, wie dem aktuell führenden Alex Bräutigam in der Fahrermeisterschaft, der 25 Punkte vor seinem Black Hawk Racing-Teamkollegen Mike Horn in Front liegt. Entsprechend sind die Favoriten für das Rennen auch andere wie Mark Oliver Thiel vom GermanFlavours Sim-Racing Team, Steve Grumpelt von den Green Flashes oder auch Marco Dohmen im Ferrari 488 vom Team Kappeler SimRacing, welche mit ansprechenden Zeiten ihren Anspruch auf eine gute Plazierung gestellt haben.

    Ob diese Ihre Favoritenrolle gerecht werden können oder wieder einer der beiden aktuell schnellsten Black Hawk-Fahrern vom obersten Treppchen lacht, ist am Dienstag, dem 05.09.2017, ab ca. 19:50 Uhr auf http://www.youtube.com/c/simracingunited/live zu sehen, natürlich in Begleitung mit unserem Kommentator, Sebastian Gerhart.

    unterstützt durch:
    - Racegitter.de -
    - Racetrackart -
     
  2. McFlex

    McFlex Registered

    Joined:
    Feb 23, 2012
    Messages:
    486
    Likes Received:
    34
    ReLive
     
  3. McFlex

    McFlex Registered

    Joined:
    Feb 23, 2012
    Messages:
    486
    Likes Received:
    34
    [​IMG]

    Nun geht sie los, die finale Phase der aktuellen Saison der Simracing United GT Pro Series und das gleich mit einem Kracher: Dem Rennen auf dem Mount Panorama Circuit im australischen Bathurst.
    Ein Kurs, den man durchaus als die „Nordschleife der Südhalbkugel“ bezeichen könnte: Einerseits zwei lange Geraden, die schnellste Kurve der Saison mit einer Durchfahrtsgeschwindigkeit von knapp 290 km/h und Kurvenpassagen mit schon fast irrwitzigen Gefällen machen die Strecke berüchtigt und garantieren ein spektakuläres Rennen.

    Ähnlich spannend gestaltet sich der Kampf um die Fahrerwertung, noch dazu zwischen Zweien aus demselben Team. Alex Bräutigam führt gerade einmal 12 Punkte vor seinem Black Hawk Racing-Teamkollegen Mike Horn, der noch dazu dank dem hohen Zusatzgewicht aus dem letzten Rennen gehandicapt ist. Entsprechend war die Vorbereitung für ein wohl vorentscheidendes Rennen noch intensiver als üblich, was sich den Zeiten nach zu urteilen auch bis dato ausgezahlt hat. Außenseiterchancen in der Meisterschaft kann man auch Lars Nowack im Green Flashes-BMW M6 einräumen. Doch mit 56 Punkten Rückstand auf Platz 1 wird die Aufgabe nicht unbedingt leicht. Aber gerade der Kurs in Bathurst könnte das Blatt zu seinen Kurs wenden und die Meisterschaft noch zu einem Dreikampf werden lassen.

    Ob das auch der Fall sein wird oder der Kampf um den Fahrertitel endgültig ein Fall für 2 wird, seht ihr und kommentiert für euch Sebastian Gerhart am 19.09.2017, ab ca. 19:50 Uhr auf http://www.youtube.com/c/simracingunited/live.

    Also schaltet ein und verpasst nicht eines der wohl aufregendsten Rennen dieser Saison!

    unterstützt durch:
    - Racegitter.de -
    - Racetrackart -
     
  4. McFlex

    McFlex Registered

    Joined:
    Feb 23, 2012
    Messages:
    486
    Likes Received:
    34

Share This Page