Wetterscript

Discussion in 'rFactor 2 General Discussion' started by chappi666, Mar 3, 2013.

  1. chappi666

    chappi666 Registered

    Joined:
    Mar 3, 2013
    Messages:
    8
    Likes Received:
    0
    Hallo,

    ich habe ein paar Fragen zum Wetterscript. Wo die .wet Datei Serverseitig hin muss, ist klar.
    Es geht darum, was und wieviel man in der Datei ändern kann.
    Wieviele Änderungen des Wetters sind möglich? Und in welchen Sprüngen in besagter Datei.
    Startzeit ist ja in jeder Session 540. Standardmäßig ist der nächste Wettersprung 570.
    Kann man diese 30iger Schritte verändern, zb in 10er Schritten (540-550usw) oder gar in 1er Schritten (540->541usw)
    Den Theoretisch kann man die .wet Datei ja mit dem Editor bearbeiten, nur wieviel Wetterwechsel, bzw in welchen Sprüngen kann rFactor2 das verarbeiten?
    Weiss jemand darüber etwas oder gibt es eine Dokumentation darüber?

    Vg
    chappi
     
  2. Francesco H.

    Francesco H. Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    134
    Likes Received:
    0
    Ich kann dir leider nicht helfen, weil ich von diesen Dingen leider auch nichts verstehe, würde mich aber interessieren.
    Über 70 User lesen hier bereits und niemand weiß was - wie typisch.

    Leider erfährt man aber hier im deutschsprachigen Forenbereich nur Aufmerksamkeit wenns Halligalli gibt, ansonsten begnügt sich der deutsche Sprachraum mit Gaffen, dummschwätzen oder drohen von Sperren (wenn man ihnen schon die Rechte gibt)
     
  3. LowRider

    LowRider Registered

    Joined:
    Jan 20, 2012
    Messages:
    88
    Likes Received:
    7
    So traurig das auch ist, aber hier kann ich nur zustimmen. Hier wäre bestimmt mehr los, wenn nicht jede Diskussion von einem uns allen bekannten Möchtegern Komiker sofort mit dummen Gelaber im Keim erstickt würde. Da vergeht den meisten verständlicher weise sehr schnell die Lust, sich hier noch zu Wort zu melden. Würde man dagegen endlioch einmal etwas tun, wäre das dem deutschen Forum mit Sicherheit förderlich, aber unser Hauskasper genießt hier leider ganz offensichtlich Narrenfreiheit.
     
  4. DocJones

    DocJones Registered

    Joined:
    Jan 26, 2011
    Messages:
    403
    Likes Received:
    5
    Maximal 1 Wechsel pro Minute ist möglich. Somit maximale Anzahl von Wetterwechseln pro Session: Sessiondauer in Minuten - 1
    Bis zum jeweiligen Maximum kannst du beliebig viele Wechsel pro Session in die .wet Datei editieren, bis runter zu 0 Wechseln.
    Das Intervall zwischen den Wechseln muss außerdem nicht gleichgroß sein. Du kannst beispielsweise in einer 30minütigen Session das Wetter nach genau 24 Minuten wechseln lassen. Oder nach 19. Oder nach 5 und 23.
     
  5. 10speed

    10speed Registered

    Joined:
    Oct 6, 2010
    Messages:
    233
    Likes Received:
    6
    Gute Info, danke dafür. :)
     
  6. Francesco H.

    Francesco H. Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    134
    Likes Received:
    0
    Vielen Dank dafür :)
     
  7. Spacekid

    Spacekid Member

    Joined:
    Oct 4, 2010
    Messages:
    356
    Likes Received:
    14
    Ich möchte dir ja nicht auf die Füße treten, aber ich fühl mich mal angesprochen. Einer muss es ja machen oder? Ich hab mich freiwillig dazu bereit erklärt um den Job hier zu übernehmen das hier mal jemand nen Auge drauf wirft. Aber allen gerecht werden ist ein Ding der Unmöglichkeit. Außerdem hab ich auch noch andere Dinge zutun. Irgendwie kann ich nicht verstehen wieso hier ständig versucht wird einem der hier für Ordnung und vernünftige Stimmung versucht zu sorgen ans Bein gepinkelt wird? Haben wir nicht alle das gleiche Hobby? Muss man sich ständig angiften nur weil einem was nicht in den Kram passt? Ich kann mich leider nicht um alles kümmern, da intern auch nen Haufen Arbeit anliegt. Hier wird jeder gleich behandelt, nur persönliche Angriffe werden hier im Keim erstickt. (Die Rechte hab ich hier nicht nur zum Spass).

    Wünsche euch ein schönes Wochenende. Gibt auch bald neues Spielzeug womit ihr euch beschäftigen könnt.

    In dem Sinne,

    Kai
     
  8. Francesco H.

    Francesco H. Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    134
    Likes Received:
    0
    Sorry für Off Topic, aber wir haben gerade Mitleid mit Dir und stimmen an zu einem langen ""ooohhhhhhhhhhhhhhhhhh""


    Lieber Kai
    Ich wusste ja nicht das Du extra für uns einen undankbaren Moderatorenjob angenommen hast um für Ordnung zu sorgen und das es schwierig ist uns alle damit gleichzeitig zu bedienen.

    Mich - und ich kann ja nur für mich sprechen, aber ich gehe davon aus, das hier auch andere mündige User verkehren - interessiert auch nicht ob Du intern einen Haufen Arbeit anliegen hast.

    Ich verwehre mich gegen deine Moderatorenphilosophie ""wieso hier ständig versucht wird einem der hier für Ordnung und vernünftige Stimmung versucht zu sorgen ans Bein gepinkelt wird?"" Du bist hier nicht Moderator eines Forums zum Oktoberfest.

    Die Stimmung welche Du versuchst zu verbreiten mag ankommen bei Racebit, aber hier gehts um rFactor2 und wir befinden uns in einem Supportforum und weil viele hier nicht so der englischen Sprache mächtig sind - richtig, befinden wir uns im deutschsprachigen Supportforum und da brauchen wir keinen Aufpasser, sondern Hilfe, Support und sinnvolle Informationen und nicht einen Moderator, der aus dem englischen Forum englische Beiträge ins deutsche Forum kopiert und dabei "lobet und preiset den Moderator" singt.

    Vielleicht solltest Du deinen anstrengenden Job zur Verfügung stellen und Tim Whitley könnte jemand finden, der nicht auf uns aufpasst, sondern uns hilft rFactor2 besser zu verstehen und uns mit verständlichen Informationen bedient, denn wenn Englisch die Grundvoraussetzung für ISI-Produkte ist, dann frage ich, wozu gibt es dann diesen Bereich hier?
     
  9. Spacekid

    Spacekid Member

    Joined:
    Oct 4, 2010
    Messages:
    356
    Likes Received:
    14
    Ich kopiere nur den Changelog mein lieber Francesco. Und wenn man "sich" ein wenig selbst bemüht, versteht man auch was da steht. Ich habe gesagt, was ich sagen wollte, und damit ist das Thema für mich vom Tisch. :) Und aufpassen brauche ich auf dich nicht, bist doch bestimmt alt genug, hm? ;)

    Übrigens heißt der gute Mann Tim Wheatley. ;)


    Wünsche euch wie gesagt ein schönes Wochenende. Naja, bei dem Wetter?!
     
  10. TJones

    TJones Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    964
    Likes Received:
    136
    Hallo Spacekid,
    ich denke mal viele hier erwarten von dir als Moderator einfach mehr Infos, mehr Hilfe, einfach etwas mehr Engagement. Wie ich in deinem Profil lesen kann, kommst du auf gerade mal 0,38 Beiträge pro Tag. Was verglichen mit anderen Moderatoren, Tim ca. 5,0 oder Max Angelo 3,8 doch sehr wenige sind.
    Ungünstig dann, wenn mal als Neukunde mit mäßigen Englischkenntnissen 4-5 Tage auf Hilfe warten muß, weil irgendetwas mit der Freischaltung nicht klappt.
    Schade das du nur sehr wenig Zeit hast.
     
  11. Spacekid

    Spacekid Member

    Joined:
    Oct 4, 2010
    Messages:
    356
    Likes Received:
    14
    TJones, ja die liebe Zeit. Ich hätte gern mehr davon. Ich bin auch im Außendienst tätig, das ich manchmal längere Zeit nicht Online bin. Da kommt es halt leider zu Verzögerungen was mir auch leid tut. Nur leider wie man sieht gibt es Menschen die wenn man ihnen den kleinen Finger gibt, die ganze Hand abreißen. Übrigens find ich es gut das du dich mit mir in einem vernünftigen Ton unterhälst.:)

    Normalerweise hätte es die drei Bereiche hier garnicht gegeben, sondern nur den englischen Teil. Aber auf Grund der Anfragen wurden die Bereiche eingerichtet.

    Ich helfe wo ich kann, nur wie gesagt fehlt mir manchmal die Zeit dafür.
     
  12. chappi666

    chappi666 Registered

    Joined:
    Mar 3, 2013
    Messages:
    8
    Likes Received:
    0
    @DocJones,

    vielen Dank für Deine Antwort. Das heist also das die Zeitangabe 540 bis 660 mit der Sessionzeit skaliert. Eine Session ist in der .Wet Datei 120 Einheiten lang. Wenn ich jetzt also als Sessionlänge eine Stunde habe, ist der Minutensprung bei jeweils zwei Einheiten. 120 Einheiten->60Minuten->also 002 Einheiten pro Minute. Dementsprechend 540->542->544. Dieser Wert ändert sich aber je nach Sessionlänge. Versteh ich dich da richtig?

    Vg
    chappi
     
  13. Gonzo

    Gonzo Member

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    847
    Likes Received:
    259
    Meines Wissens könnt ihr dort nahezu unendliche Sprünge einbauen. Es war anfangs in der Vor-Alpha-Phase so, dass dies auch im Menü so vorgesehen war. Ich denke es wurde aus Gründen der Komplexität aus dem Menü genommen. Ich kann gerne mal an der richtigen Stelle nachfragen und dir exaktere Informationen präsentieren. Da ich hier selten reinschaue bitte ich um eine PM, falls ich das hier vergessen sollte.
     
  14. Gonzo

    Gonzo Member

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    847
    Likes Received:
    259
    Also, ich habe richtig gelegen. Du kannst theoretisch unendlich viele Änderungen einbauen, es kann bei massiver Ausnutzung natürlich irgendwann zu Problemen mit Speicher, etc. kommen, deshalb kann ich nicht empfehlen mehr Wetterereignisse als alle 10 Sekunden einzubauen. Viel Spaß mit dem Wetter deiner Wahl ;).
     

Share This Page