Anlernen in 3Dmax

Discussion in 'German' started by peterchen, Oct 2, 2012.

  1. peterchen

    peterchen Registered

    Joined:
    Oct 25, 2011
    Messages:
    2,099
    Likes Received:
    286
    Hallo Leute!

    Ich kann ja so ziemlich alles modden - Sounds, Physik, KI, nur eines kann ich leider nicht:
    Mit 3DSmax umgehen!
    Das würde ich aber sehr gerne, zumal ich sehr viel Zeit habe und am liebsten eines Tages
    mal zu einer Modding-Gruppe hinzustoßen würde!

    Wer wohnt im Ruhrgebiet und hätte Lust mir die 3D-modelling Geschichte Schritt für Schritt zu zeigen?

    Wie gesagt, ich habe sehr viel Zeit und mein größter Wunsch ist es eine Modding-Gruppe
    zu unterstützen, bzw. ihr beizutreten!

    Schöne Grüße,
    Pete
     
  2. Andreas Binz

    Andreas Binz Registered

    Joined:
    Jan 14, 2012
    Messages:
    344
    Likes Received:
    4
    Ich habe keine Ahnung von sowas aber schau auch gamesübergreifend nach Leuten die damit umgehen können. Oder bei FB z.B. 3Dmax groups oder so. Findest schon was. Poste mal wenn du jmd. kennengelernt hast ;>)
     
  3. HBK

    HBK Registered

    Joined:
    Mar 19, 2013
    Messages:
    1
    Likes Received:
    0
    Hay!

    Also ich würde dir empfehlen die ganzen Tuts, die auf youtube stehen mal durchzulernen. Wenn du das gemacht hast, kannst du mal mit dem Proggy bisschen umgehen und dann gibts noch Tuts, die sich wirklich mit dem Moddeling von Autos und Strecken beschäftigen.
     
  4. peterchen

    peterchen Registered

    Joined:
    Oct 25, 2011
    Messages:
    2,099
    Likes Received:
    286
    moin!
    Ja das mit den Tuts hab ich schon versucht, aber ehrlich gesagt ist mir das zu anstrengend
    und dann versteh ich nur die Hälfte,- Das ist irgendwie sinnlos.
    Trotzdem danke für die Antwort!
     
  5. zack

    zack Registered

    Joined:
    Oct 5, 2010
    Messages:
    98
    Likes Received:
    2
    ich will dir nicht zu nahe treten aber wenn der nötige ehrgeiz vorhanden wäre würde sich deine frage erübrigen.
    Denn,Software wie 3ds max und consorten verlangen eine tüchtige portion ehrgeiz da sie einfach zu umfangreich sind um mal schnell was zu machen.
    Ich sitz seit 1995 am 3D studio/max,damals noch unter MS Dose ohne inet mit einem 486,da meinte man immer der Monitor ist im Arsch wenn man auf "rendern" drückte.
    Desweitere besuche ich Schulungen,auch mal im Ausland weil ich mit dem Zeugs mein Geld verdiene.Das würde aber alles nicht funktionieren wenn ich sowas machen müsste oder nur mal schnell so.Ich hab mich damals in sowas verbissen und das hält bis heute an.
    Jetzt musst du dich fragen ob du sowas wirklich willst oder nur mal schnell ein Auto baun oder mappen,denn damit stürzt du dich gleich mal in die "advanced Liga".Für sowas würd ich dir Bücher empfehlen und die nötige Zeit.Aber wie gesagt,wenn der Ehrgeiz den man für sowas braucht vorhanden wäre würdest du hier nicht fragen. .)
     
  6. peterchen

    peterchen Registered

    Joined:
    Oct 25, 2011
    Messages:
    2,099
    Likes Received:
    286
    Du triffst den Nagel auf den Kopf!
    3DS Max ist hochkompliziert und da geht nix mal eben so!
    Da muss man ich schon langfristig und tief mit beschäftigen!
    Deswegen halte ich Youtube tutorial auch denkbar ungeeignet.
    Am besten wäre halt man hätte einen Lehrer...

    Schöne Grüße,

    Pete
     

Share This Page